Nachlese aus 25 Jahre Gymnasium Osterbek in Hamburg  

Goethe                 

Home Nach oben

 

Materialien zu Faust I und Faust II

Das Material  enthält eine Konzeption zur unterrichtlichen Behandlung von Goethes Faust in der Sekundarstufe II. Dabei werden die  Mythen vom Turmbau zu Babel und von Prometheus sowie die historische Faustgestalt und die Faustsage berücksichtigt. Besondere Aufgabenstellungen liegen vor für das Religionsgespräch (Faust I) und zu Fausts Schlussvision (Faust II) in Auseinandersetzung mit kontroversen Interpretationen. Weiterhin werden die Philemon und Baucis Szenen (Faust II) im Vergleich mit dem alttestamentlichen Text „Naboths Weinberg“ betrachtet und schließlich die Frage gestellt, ob Faust seine Wette verloren hat.

1.Einstieg
2.Faust - Stoff
3. Gespräch über Religion
4.Prolog im Himmel
5. Philemon & Baucis
6. Wette