Nachlese aus 25 Jahre Gymnasium Osterbek in Hamburg  

Sprache                 

Home Nach oben

Die folgenden Aufgaben sind zumeist nicht Eigenschöpfungen, sondern basieren auf den Ideen der dort jeweils angegebenen Autoren, fassen diese allerdings so zusammen, dass dadurch eine Aufgabenstellung mit Arbeitsanweisung für Schüler - Einzelne, Teams oder Gruppen - entsteht.
Bei all diesen ersten Aufgaben handelt es sich um Sprachexperimente, die über einen spielerischen Zugang  sprachlicher Rezeption, durch veränderte Gestaltung und einen häufig paradoxen oder ins Absurde verzerrten Vortrag sensibilisieren für die Wirkung von Sprache und Artikulation auf Inhalt und Interpretation. Sprachwitz und Kreativität stiften nicht nur gute Laune, sondern animieren auch zu einer grenzüberschreitenden Produktion.

Sprechexperimente

Konzepte zum Sprechen, zur bewussten Artikulation

Spiegeln    
Laute Post    
Situationen in Silben    
Lange Vokale    
Freie Vokalimprovisation    
Experimente mit Lyrik I    
Experimente mit Lyrik II    
Rabensohn    
Tacho Esnapur    
Faustregel    
Material zum Sprechen,  Artikulationsübungen  
Horoskope    
Wetterbericht    
Artikulationsübungen I Texte gegen den Strich bürsten  
Texte gegen den Strich bürsten II sieben verschiedene Versionen eines Textes produzieren Aufgabenblatt für Schüler
Texte gegen den Strich bürsten III Gruppenarrangement selbständige Schülerarbeitsgruppen